[ Rechtliches ]

Datenschutz

Levelworker Frankfurt Dublin

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze

Levelworker Ltd. Deutschland
Frankfurt Flughafen
De-Saint-Exupéry-Straße 10
60549 Frankfurt am Main

Telefon: +49 (0)69 / 50 60 28 230

Geschäftsführer
Name

HRB 100146 Amtsgericht Frankfurt

Umsatzsteuer-ID: DE815222100

Wenn Sie auf unsere Webseite zugreifen, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet Service Providers und Ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Anonyme Informationen dieser Art werden von uns statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

Cookies

Wie viele andere Webseiten verwenden wir auch so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Webseitenserver auf Ihre Festplatte übertragen werden. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie z. B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem über Ihren Computer und Ihre Verbindung zum Internet. Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermöglichen.

In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Natürlich können Sie unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

Registrierung auf unserer Webseite

Bei der Registrierung für die Nutzung unserer personalisierten Leistungen werden einige personenbezogene Daten erhoben, wie Name, Anschrift, Kontakt- und Kommunikationsdaten wie Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Sind Sie bei uns registriert, können Sie auf Inhalte und Leistungen zugreifen, die wir nur registrierten Nutzern anbieten. Angemeldete Nutzer haben zudem die Möglichkeit, bei Bedarf die bei Registrierung angegebenen Daten jederzeit zu ändern oder zu löschen. Selbstverständlich erteilen wir Ihnen darüber hinaus jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten. Gerne berichtigen bzw. löschen wir diese auch auf Ihren Wunsch, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Zur Kontaktaufnahme in diesem Zusammenhang nutzen Sie bitte die am Ende dieser Datenschutzerklärung angegebenen Kontaktdaten.

SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

Newsletter

Bei der Anmeldung zum Bezug unseres Newsletters werden die von Ihnen angegebenen Daten ausschließlich für diesen Zweck verwendet. Abonnenten können auch über Umstände per E-Mail informiert werden, die für den Dienst oder die Registrierung relevant sind (Beispielsweise Änderungen des Newsletterangebots oder technische Gegebenheiten).

Für eine wirksame Registrierung benötigen wir eine valide E-Mail-Adresse. Um zu überprüfen, dass eine Anmeldung tatsächlich durch den Inhaber einer E-Mail-Adresse erfolgt, setzen wir das „Double-opt-in“-Verfahren ein. Hierzu protokollieren wir die Bestellung des Newsletters, den Versand einer Bestätigungsmail und den Eingang der hiermit angeforderten Antwort. Weitere Daten werden nicht erhoben. Die Daten werden ausschließlich für den Newsletterversand verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Die Einwilligung zur Speicherung Ihrer persönlichen Daten und ihrer Nutzung für den Newsletterversand können Sie jederzeit widerrufen. In jedem Newsletter findet sich dazu ein entsprechender Link. Außerdem können Sie sich jederzeit auch direkt auf dieser Webseite abmelden oder uns Ihren entsprechenden Wunsch über die am Ende dieser Datenschutzhinweise angegebene Kontaktmöglichkeit mitteilen.

Kontaktformular

Treten Sie per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert.

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Verwendung von Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (folgend: Google). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf diesen Webseiten, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics.

Zusätzlich oder als Alternative zum Browser-Add-On können Sie das Tracking durch Google Analytics auf unseren Seiten unterbinden, indem Sie diesen Link anklicken . Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät installiert. Damit wird die Erfassung durch Google Analytics für diese Website und für diesen Browser zukünftig verhindert, so lange der Cookie in Ihrem Browser installiert bleibt.
Verwendung von Scriptbibliotheken (Google Webfonts)

Um unsere Inhalte browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir auf dieser Website Scriptbibliotheken und Schriftbibliotheken wie z. B. Google Webfonts (https://www.google.com/webfonts/). Google Webfonts werden zur Vermeidung mehrfachen Ladens in den Cache Ihres Browsers übertragen. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt.

Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken löst automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es theoretisch möglich – aktuell allerdings auch unklar ob und ggf. zu welchen Zwecken – dass Betreiber entsprechender Bibliotheken Daten erheben.

Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekbetreibers Google finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/

Verwendung von Google Maps

Diese Webseite verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.

Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie hier.

Eingebettete YouTube-Videos

Auf einigen unserer Webseiten kann es vorkommen, dass wir Youtube-Videos einbinden. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube hergestellt. Dabei wird Youtube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind, kann Youtube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem Youtube-Account ausloggen. Wird ein Youtube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln. Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von Youtube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. Youtube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren. Weitere Informationen zum Datenschutz bei „Youtube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Bitte wenden Sie sich dazu an unseren Datenschutzbeauftragten. Die Kontaktdaten finden Sie ganz unten. Damit eine Sperre von Daten jederzeit berücksichtigt werden kann, müssen diese Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten werden. Sie können auch die Löschung der Daten verlangen, soweit keine gesetzliche Archivierungsverpflichtung besteht. Soweit eine solche Verpflichtung besteht, sperren wir Ihre Daten auf Wunsch. Sie können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

 
[ Open-Source-Code ]

Details

Rechtsschutzbestimmungen

Levelworker Ltd. Deutschland
Frankfurt Flughafen
De-Saint-Exupéry-Straße 10
60549 Frankfurt am Main

Telefon: +49 (0)69 / 50 60 28 230

Geschäftsführer
Name

HRB 100146 Amtsgericht Frankfurt
Umsatzsteuer-ID: DE815222100

Ireland
Dublin 3
2 Fairview Strand
Kandoy House
Phone +353 1 639 2973
contact@levelworker.com

Company Number: 679971

Rechtlicher Hinweis

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 – “Haftung für Links” hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Integration eines Links auf der eigenen Website die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mitzuverantworten hat. Dies kann – so das Landesgericht – nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer Website und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle Links dieser Website.

Haftungsausschluss

Dieser Internetauftritt befindet sich im Eigentum des Unternehmens Broxum und wird von Broxum betrieben. Das Unternehmen Broxum ist jederzeit berechtigt, Geschäftsbedingungen, Aspekte oder Charakteristika des Internetauftritts und den damit verbundenen Produkten und Dienstleistungen zu ändern, neu zu gestalten oder einzustellen.

Sämtliche Inhalte dieser Homepage sind urheberrechtlich geschützt. Die Webseite dient lediglich der Information. Jede darüber hinaus gehende kommerzielle oder nicht kommerzielle Nutzung ohne schriftliche Zustimmung durch Broxum ist untersagt und somit strafbar. Daher dürfen weder der Internetauftritt noch Teile seines Inhaltes ohne vorherige schriftliche Zustimmung durch Broxum in seinem Sinne und/oder in seinem Layout verändert noch in irgendeiner Weise bearbeitet, abgeändert und/oder manipuliert werden. Nachahmungen welcher Art auch immer einschließlich unerlaubten Kopierens sind unzulässig und daher verboten. Dieses schließt auch jegliche Art eines Inline-Linkings oder eines Inline-Framings mit ein. Die Verletzung des Urheberrechtes zieht in jedem Fall Schadensersatzanspruch nach sich.

Keine Abmahnung ohne Kontakt

Im Falle der Geltendmachung von Ansprüchen jeglicher Art aus urheber-, wettbewerbsrechtlichen sowie markenrechtlichen Angelegenheiten bitten wir, zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten, Abmahnungen und Kosten, uns umgehend zu kontaktieren. Falls Ansprüche der oben genannten Art reklamiert werden, sagen wir bereits hier vor einer endgültigen rechtsverbindlichen Klärung Abhilfe zu, durch die eine eventuelle Wiederholungsgefahr verbindlich ausgeschlossen ist. Eine dennoch ergehende Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme würde sodann wegen Nichtbeachtung einer Schadensminderungspflicht zurückgewiesen. Bei in diesem Sinne unnötigen bzw. unberechtigten Abmahnungen und Folgemaßnahmen würde mit einer negativen Feststellungsklage geantwortet.

Bildmaterial

Bildnachweise Fotolia:

46481275 © Robert Kneschke / 28131331 © WavebreakMediaMicro / 30037349 © Yuri Acrus / 30744743 © Yuri Acrus / 32816292 © NAN / 41322318 © bloomna / 32037631 © Yuri Acrus / 45322127 © Paulus Nugroho / © LuigiMondo - Fotolia.com / © olly - Fotolia.com

Bildnachweise Depositfotos:
164950488 Russian Federation, Tyumen | 32783897 Italy, Carini | 134345734, Latvia, Rīga | 134345870, 134349746, 142973119, Latvia, Rīg | 132146658, 132148298, 142973027, 142972937, Latvia, Rīg | 164953490, With all his force. Mixed media@ SergeyNivens | 22734395, Teamwork statistics@ alphaspirit | 71434085, Coral sand background@ Pakhnyushchyy | 99953350, Finding a solution@ denisismagilov | 132379218, Bearded man enjoys of a beer@ fxquadro | 134349754, Bearded man with tattooed crossed arms.@ fxquadro | 133942346, Man in Santa's hat holding axe@ fxquadro | 134349720, Lumberjack in a green shirt holding axe@ fxquadro | 132380438, Bearded man touching his hairstyle@ fxquadro | 133944582, Rugby player holding the game ball@ fxquadro | 134349762, Man with bull tattoo on a chest@ fxquadro | 134345896, Bearded rugby player@ fxquadro | 25377811, Jump over the abyss@ byheaven | 11520383, Multitasking businessman@ alphaspirit | 55154649, Man in box@ SergeyNivens | 70956439, Businessman looking at city@ andreyuu | 204059110, Back view of businessman on rooftop looking into the distance on night city background. Future concep@ peshkova | 189044432, Man in kimono break wall. Mixed media@ SergeyNivens | 41124489, Super woman@ SergeyNivens | 247523060, Beautiful booty big breasted girl, dressed in a black translucen@ alextorb | 247121516, Beautiful booty big breasted girl, dressed in a black translucent body sensually sits on the floor under water droplets in theatrical smoke. Advertising and commercial design. Copy space.@ alextorb | 41140031, Job interview@ SergeyNivens | 44753731, Stack of old TV@ scanrail | 55370665, Walking boots@ SergeyNivens | 47343367, Fear@ alphaspirit | 9058853, Ostrich@ olly18 | 51217603, Destroying barriers@ SergeyNivens | 155933736, Faceless headless businessman@ Khakimullin.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Levelworker Ltd. Deutschland
Frankfurt Flughafen
De-Saint-Exupéry-Straße 10
60549 Frankfurt am Main

Telefon: +49 (0)69 / 50 60 28 230

In Ergänzung der gesetzl. Bestimmungen sowie sonstiger Vorschriften gelten nachfolgende Allgemeine Geschäftsbedingungen/AGB.


§ 1 Geltungsbereich

Diese AGB gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen der Levelworker Ltd., D-60549 Frankfurt, De-Saint-Exupéry-Straße 10  und dem Kunden. Die jeweils aktuelle Fassung der Geschäftsbedingungen ist im Internet unter https://www.levelworker.de/impressum/agb jederzeit abrufbar.

§2 Angebot, Vertragsabschluss, Form

Der Vertrag kommt zustande durch Angebotsbestätigung, Anzahlung des Kunden oder Auftragsbestätigung durch Levelworker. Eine bestimmte Form, insbesondere Schriftform, ist nicht erforderlich.

Angebote der Levelworker sind, sofern nicht anders angegeben, freibleibend. An Angebote hält sich Levelworker 14 Arbeitstage gebunden, maßgeblich ist der Zeitpunkt der Abgabe.

§3 Leistungen / Mitwirken

Levelworker bietet folgende Dienstleistungen an: Webdesign, Programmierung von Webapplikationen, Webshops, Design für Printmedien, Logodesign, Fotoshooting, Werbefotografie, Erstellung von 2 und 3D-Filmen, Unternehmensberatung, Pressearbeit für private oder gewerbliche Zwecke.

Die Einzelheiten der von Levelworker zu erbringenden Leistungen ergeben sich aus der Leistungsbeschreibung des Angebots, sowie der schriftlich oder mündlich erteilten Aufträge. Nach Aufforderung durch die Levelworker ist der Kunde innerhalb von 8 Tagen zur Freigabe auch von Entwürfen und Zwischenergebnissen verpflichtet.

Der Kunde stellt der Levelworker alle für ihre Arbeit erforderlichen Informationen, Texte, Bilder, Grafiken, Zugangsdaten und so weiter zur Verfügung.

Leistungsverzögerungen aufgrund von Umständen im Verantwortungsbereich des Kunden (z.B. nicht rechtzeitige Erbringung von Mitwirkungsleistungen) und höherer Gewalt (z.B. Streik, Aussperrung, allgemeine Störung der Telekommunikation) hat Levelworker nicht zu vertreten. Sie berechtigen Levelworker, das Erbringen der betreffenden Leistungen um die Dauer der Behinderung, zzgl. einer angemessenen Anlaufzeit hinauszuschieben. Setzt die Geltendmachung von Rechten des Kunden die Setzung einer angemessenen Nachfrist voraus, so beträgt diese mindestens zwei Wochen.

§4 Vergütung, Zahlung und Zahlungsverzug

Ist eine fixe Vergütung vereinbart, so ist Levelworker berechtigt, für in sich abgeschlossene und selbstständig nutzbare Teile der vereinbarten Leistung Abschlagzahlungen in Rechnung zu stellen.

Unvorhersehbarer Mehraufwand bedarf der gegenseitigen Absprache und der schriftlichen, vertragsergänzenden Vereinbarung, gegebenenfalls der Nachhonorierung.

Erfolgt die Vergütung nach Zeitaufwand, so sind mangels anderer Vereinbarungen die jeweils gültigen Vergütungssätze der Levelworker anwendbar, einzusehen auf Anfrage.

Soweit nichts anderes vereinbart wurde, sind sämtliche Leistungen per Überweisung auf das auf der Rechnung angegebene Bankkonto unmittelbar nach Rechnungseingang zu leisten.

Der Kunde gerät mit Ablauf der Zahlungsfrist automatisch in Verzug, auch wenn der Zahlungsausgleich nicht angemahnt wird. Bei Überschreitung des Zahlungszieles kann Levelworker Verzugszinsen in Höhe von 10% über dem jeweiligen Bundesbank-Diskontsatz vom Rechnungsbetrag im Monat.

Bei Zahlungsverzug ist Levelworker berechtigt, Leistungen zu sperren oder nach entsprechender Mahnung dieses Vertragsverhältnis zu kündigen.

Schadensersatzansprüche bleiben in diesem Fall vorbehalten.

Wird ein Auftrag ganz oder teilweise aus Gründen nicht erfüllt, die Levelworker nicht zu vertreten hat, so ist der Kunde gleichwohl verpflichtet, den vollen Preis zu bezahlen, jedoch werden die der Levelworker ersparten Aufwendungen angerechnet. Der Kunde erkennt ausdrücklich an, dass die Bedingungen dieser Bestimmung auch für Drittlieferungen gelten.

§ 6 Mängelansprüche

Der Kunde hat im Fall der Mangelhaftigkeit einer Lieferung einen Anspruch auf Nacherfüllung. Levelworker ist nach ihrer Wahl zur Nacherfüllung in Form einer Mangelbeseitigung verpflichtet. Schlägt die Nacherfüllung fehl, so kann der Kunde nach seiner Wahl den Preis mindern oder ohne die Einhaltung einer Frist vom Vertrag zurücktreten.

Die Verjährungsfrist für Mängelansprüche beträgt ein 6 Monate.

§ 7 Haftung

Levelworker haftet nur für Schäden, die sie oder ihrer Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt haben.

Die Haftung der Levelworker beschränkt sich auf den einmaligen Ertrag der Levelworker, der sich aus dem jeweiligen Auftrag ergibt.

Mit der Genehmigung von Entwürfen, Reinausführungen oder Werkzeichnungen durch den Kunden übernimmt dieser die Verantwortung für die Richtigkeit von Bild und Text. Für die wettbewerbs- oder warenzeichenrechtliche Zulässigkeit und Eintragungsfähigkeit der Entwürfe haftet Levelworker nicht.

Der Kunde trägt die Verantwortung für den Inhalt und die rechtliche Zulässigkeit der für die Insertion gestellten Text-, Bild-, Ton- und Videounterlagen.

Für den Verlust von Daten haftet Levelworker nach Maßgabe nur dann, wenn ein solcher Verlust durch angemessene Datensicherungsmaßnahmen (Einfachsicherung) vermeidbar gewesen wäre.

§ 8 Fremdinhalte / Domain-Namen

Für Materialien und Inhalte, die der Kunde bereitstellt, ist Levelworker nicht verantwortlich.

Levelworker ist nicht verpflichtet, die Materialien und Inhalte auf mögliche Rechtsverstöße zu überprüfen, sie wird den Kunden aber rechtzeitig auf aus ihrer Sicht ohne weiteres erkennbare gewichtige Risiken hinweisen.

Für den Fall, dass aufgrund der vom Kunden bereitgestellten Materialien und Inhalte Levelworker selbst in Anspruch genommen wird, hält der Kunde Levelworker schad- und klaglos.

§ 9 Verwertungsgesellschaften

Der Kunde verpflichtet sich, eventuell anfallende Gebühren an Verwertungsgesellschaften wie beispielsweise an die Gema abzuführen. Werden diese Gebühren von Levelworker verauslagt, so verpflichtet sich der Kunde, diese der Agentur gegen Nachweis zu erstatten. Dies kann auch nach Beendigung des Vertragsverhältnisses erfolgen.

§ 10 Eigentumsvorbehalt

Alle gelieferten Leistungen bleiben bis zur vollständigen Erfüllung sämtlicher Geldansprüche der Levelworker aus ihrer Geschäftsbeziehung mit dem Kunden, auch wenn Zahlungen für die konkrete Leistung erbracht wurden, Eigentum der Levelworker. Bei Zwangsvollstreckungsmaßnahmen in die Sache hat der Kunde Levelworker unverzüglich zu benachrichtigen.

Der Übergang von Rechten an den Kunden hängt von der vollständigen Zahlung der vereinbarten Vergütung ab.

§ 11 Referenznennung

Presseerklärungen, Auskünfte etc. in denen eine Vertragspartei auf die andere Bezug nimmt, sind nur nach vorheriger schriftlicher Abstimmung – auch per E-Mail – zulässig. Ungeachtet dessen darf Levelworker den Kunden auf ihrer Web-Site oder in anderen Medien als Referenzkunden nennen (inkl. Logo).

Dieser Vereinbarung kann jederzeit ohne Angabe von Gründen widersprochen werden.

§ 12 Urheber- und Nutzungsrechte

Die im Rahmen des Auftrages erarbeiteten Leistungen sind als persönliche geistige Schöpfungen durch das Urheberrechtsgesetz geschützt. Diese Regelung gilt auch dann als vereinbart, wenn die nach dem Urheberrechtsgesetzt erforderliche Schöpfungshöhe nicht erreicht ist.

Soweit Vertragsgegenstand ein urheberrechtlich geschütztes Werk ist, gewährt Levelworker dem Kunden vorbehaltlich einzelvertraglicher Regelungen an den erbrachten Leistungen das einfache, räumlich und zeitlich nicht beschränkte Recht, diese Leistungen für den jeweils vereinbarten Vertragszweck zu nutzen

Die Arbeiten der Levelworker dürfen vom Kunden oder vom Kunden beauftragter Dritter weder im Original noch bei der Reproduktion geändert werden. Jede Nachahmung, auch die von Teilen des Werkes ist unzulässig. Bei Zuwiderhandlung steht Levelworker vom Kunden ein zusätzliches Honorar in mindestens der 2,5 fachen Höhe des ursprünglich vereinbarten Honorars zu.

Über den Umfang der Nutzung steht Levelworker Auskunftsanspruch zu.

Die Rechte an abgelehnten Werbegestaltungen und Werbeleistungen bleiben Levelworker zur anderweitigen Verwertung und Nutzung vorbehalten.

Levelworker ist nicht verpflichtet, Aufträge dahingehend zu prüfen, ob Rechte Dritter beeinträchtigt oder verletzt sein könnten. Der Kunde hält Levelworker von allen Ansprüchen aus Verstößen gegen das Urheberrecht frei.

§ 13 Geheimhaltung

Levelworker ist verpflichtet, alle Kenntnisse, die sie aufgrund eines Auftrags vom Kunden erhält, zeitlich unbeschränkt streng vertraulich zu behandeln und sowohl ihre Mitarbeiter, als auch von ihr herangezogene Dritte ebenfalls in gleicher Weise zu absolutem Stillschweigen zu verpflichten.

§ 14 Sicherheit

Der Kunde wird darauf hingewiesen, dass unverschlüsselte E-Mail ein offenes Medium ist.

Levelworker übernimmt keine Haftung für die Vertraulichkeit von E-Mails.

Levelworker ist berechtigt, die den konkreten Auftrag betreffenden Daten elektronisch zu speichern und diese Daten nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen für betriebliche Zwecke zu verarbeiten und einzusetzen.

Die Weitergabe an Dritte ist zulässig, wenn und soweit dies – etwa bei der Anmeldung von Domains o.ä. – Gegenstand des Vertrags ist.

§ 15 Hosting

Für Störungen innerhalb des Internets und die auf dem Server gehosteten Daten übernimmt Levelworker keine Haftung.

Weiterhin übernimmt Levelworker keine Haftung für Schäden oder Folgeschäden sowie für entgangenen Gewinn, die direkt oder indirekt mit dem Server verursacht werden. Störungen, Probleme oder technische Fehler jeglicher Art, die am Server vermutet werden oder nachweisbar sind, müssen während der Vertragslaufzeit sofort aber spätestens noch am gleichen Tag gemeldet werden.

§ 16 Datensicherung

Für die Datensicherung der sich beim Provider des Kunden oder auf dem Server befindlichen Daten ist der Kunde selbst verantwortlich.

§ 17 Schlussbestimmung

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland in jeweils gültiger Fassung, darüber hinaus das Europarecht.

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Frankfurt.

Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit zu einem späteren Zeitpunkt verlieren, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

Anstelle der unwirksamen Bestimmung soll im Wege der Vertragsanpassung eine andere angemessene Regelung gelten, die wirtschaftlich dem am Nächsten kommt, was die Vertragsparteien gewollt hätten, wenn ihnen die Unwirksamkeit der Regelung bekannt gewesen wäre.

 

Wir erstellen vertriebsgerechte Internetseiten, Shops, Filme und Printmedien im digitalen Zeitalter.

Spezial: Digitalisierung.

Kontakt
Whitepaper Anmeldung

Melden Sie sich zu unserem monatlichen Whitepaper an.

Copyright © 2021 LevelWorker Ltd.. All Rights Reserved.