Slide background

Content Management Software

Mit einem sog. Content-Management-System oder auch Redaktionssystem genannt, können Sie spielend leicht Inhalte (Text) aktualisieren, News veröffentlichen und Bilder auf Ihrer Internetseite austauschen, ohne das Sie sich Programmierkenntnisse aneignen müssen. Können Sie einen Brief in einem Textverarbeitungsprogramm schreiben wie MS Word, fällt es Ihnen auch leicht mit einem CM-System zu arbeiten. Um Ihre Seiten zu aktualisieren brauchen Sie keine externe Internetagentur zu beauftragen, denn das können Sie oder Ihre Mitarbeiter selbst erledigen.

Durch die hohe Aktualität entsteht ein eindeutiger Marktvorteil. In ein CMS können auch einfach zu pflegende interaktive Kompontenten wie Forum, Gästebuch, Blog oder Newsletter integriert werden, sodass Sie die Kommunikation mit Ihren Kunden und Zielgruppen ständig halten können.

Nicht die Software steht im Vordergrund sondern Ihr Projekt und Vorhaben. Diese Systeme sind in der "Verbreitung" empfehlenswert und bieten alle Grundvoraussetzung zum erfolgreichen Internetauftritt ohne diese zu bewerten: